Donnerstag, 27. Oktober 2016

Mädchentraum

Hallo ihr Lieben

Schon als kleines Mädchen habe ich Pferde geliebt, war fasziniert und begeistert von ihnen. Als ich dann auch noch das Glück hatte Reitstunden nehmen zu können, was zu damaligen Zeiten eigentlich nur über Vitamin B lief, war ich einfach nur happy. Ein Mädchentraum wurde für mich wahr. ♥




Die Liebe zu Pferden hat mich immer begleitet und es blieb auch als Erwachsene ein geliebtes Hobby, bis ich das erste Mal schwanger wurde. Ich habe sie sehr genossen, die Ausritte im Wald. Die morgentliche, klare Luft, der in der Sonne glitzernde Reif auf den Grashalmen und Blättern, den Geruch der Erde nach dem Regen ... Genuss pur.




Ich konnte immer ganz wunderbar abschalten, wenn ich hoch zu Ross im Wald unterwegs war. Alle Sorgen waren vergessen und der Kopf einfach mal frei von allem was einen so beschäftigt und bedrückt.




Leider habe ich heute nicht mehr so eben die Möglichkeit dazu. Nicht das es mir an der Lust dazu mangeln würde. Auch meine Reitklamotten sind gut verpackt eingelagert, denn sie passen noch. Sehr gerne würde ich mich mal wieder in den Sattel schwingen und einen Ausritt machen. *träum* Doch die erste Priorität haben meine beiden Buben und da bleibt einfach kaum Zeit für Anderes.




Heute entspanne ich mich anders, bekomme meinen Kopf an der Nähmaschine frei. Das geniesse ich ebenso sehr wir einen Ausritt im Wald. Meine Liebe zu Pferden bleibt mir dennoch. Man muss seine Träume ja nicht ganz aufgeben, oder? Diese Liebe habe ich in einer sau bequemen Wohlfühl-Kombi verewigt. Das passende Outfit für kuschelige Stunden im Herbst, in denen man sich auch gerne mal an die schönen Momente der Kindheit zurück erinnern kann.

Habt eine schöne Rest-Woche. ♥

Liebe Grüsse

Simi


PS: Heute mal verlinkt zu RUMS.




Bezugsquellen:
 Design - Jersey *Hokahey-Horses*, uni-Jersey und Bündchen schwarz von Stoffonkel 
(Organic Cotton)

Schnittmuster 
Shirt *Fräulein Ela* von Stoffmixbar
Hose *Schmale Basic Hose* von ki-ba-doo

PS: Dieser Beitrag enthält zum Teil Werbung, denn die Stoffe und das eBook *Fräulein Ela* wurden mir kostenneutral zur Verfügung gestellt. 
Der Hosen-Schnitt und alle weiteren Nähzutaten sind käuflich von mir erworben worden. 


Kommentare:

  1. Hallo meine Liebe. Die Hose ist mega umd ich hab sofort mein liebstes Hobbie neben dem Nähen auch erkannt. Pferde. Durch ein eignes Pflegepferd muss ich die Prioritäten teilen und habe oft ein schlechtes Gewissen.
    Aber diese Therapie der Ruhe am Tier ist es mir dann jedes Mal doch wert.

    Pferde sind toll ♡

    LG Danni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank Dani. ♥

      Absolut. Das sind sie. Selbst das Putzen und Ausmisten hat mich nie gestört. Irgendwie war schon das ein bisschen wie Entspannen.

      Löschen
  2. Wow, einfach wundervoll geschrieben.
    Die Hose ist traumhaft geworden und die Fotos sehen super aus.
    Ich habe noch eine Hose für mich gesucht und ich glaube diese ist optimal, sie sieht echt super aus.

    Liebe Grüße
    Rebekka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke dir Rebekka. :)

      Den Schnitt mag ich sehr, auch den fürs Shirt. Sind super bequem und auch easy peasy genäht.

      Löschen
  3. Liebe Simi, so wunderschön geschrieben, man kann Deine Leidenschaft zu den Pferden spüren <3 Irgendwann, kommst Du bestimmt, bestimmt wieder in den Genuss :) Träume sind etwas wundervolles♥ Super schön, Deine Hose ♥ Drück Dich aus der Ferne ♥

    Liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Melanie

      Ich danke dir. ♥ Ich hoffe sehr eines Tages mal wieder einen Ausritt machen zu können. Ist ja zum Glück wie Fahradfahren. Man verlernt es nicht.
      *Dicke Umarmung*

      Simone

      Löschen
  4. Schöne Geschichte, danke für deine Offenheit und für's Teilen. Und natürlich auch für die schöne Hose, mit der wir die Geschichte jetzt immer in Verbindung bringen. Herzliche Grüße! Michael

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freuen mich das dir mein Beitrag gefällt, Liebe Michael, und auch die neue Wohlfühlhose. Gerne habe ich dich (und natürlich alle anderen Leser/innen) ein Stück mitgenommen, in meine Vergangenheit.

      Liebe Grüsse

      Simi

      Löschen
  5. Och ich muss ja sagen, wir haben von deiner Näherei auch viel mehr als von einem Ausritt! ;) Aber weißt ja, irgendwann kommt die Zeit, da hast du auch wieder dafür Zeit und ich bin mir sicher, die Reitsachen passen auch dann noch!

    Liebste Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi 😂

      Wohl wahr, Manuela. In die Nähwelt kann ich euch eher mitnehmen, durch meine Beiträge und Bilder, als zu einem Ausritt. Aber sollte ich es doch mal wieder erleben, packe ich meine Kamera mit ein. 😉

      Liebe Grüße

      Simi

      Löschen
    2. Aber bitte mach keine Bilder von Pferden, ich finde die Tiere ja unheimlich! ��

      Löschen
    3. Das könnte evtl. schwierig werden. 😜 Gebe aber mein Bestes. Sollst dich ja nicht gruseln. 😉

      Löschen